Logopädie

Daniela Lüchinger
  
Logopädischer Dienst
Schulhaus Schloss, Zimmer 203, 2.Stock (unter der Bibliothek)
026 495 02 52
 

daniela.lüchinger @ edufr.ch

 

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag


Beschreibung:
Im logopädischen Dienst werden Abklärungen und Therapien von Kindern durchgeführt, welche in ihrer sprachlichen Entwicklung auffällig sind. Dies kann sowohl die gesprochene als auch die geschriebene Sprache betreffen.
Der logopädische Dienst ist auch da für Beratungen von Eltern, die verunsichert sind oder Fragen bezüglich der Sprachentwicklung ihrer Kinder haben.

Die häufigsten Sprachstörungen:
Verzögerter Sprechbeginn, Störungen beim Sprachverständnis, Störungen der Lautbildung (Artikulation), Störungen beim Satzbau, Störungen bei der Wortfindung und/oder beim Wortschatz, Störungen des Redeflusses (Stottern und Poltern), Störungen des Stimmklanges (Näseln), Störungen der Stimmbildung (u.a. heisere Stimme), Lese- Rechtschreibstörungen (Schriftspracherwerbsstörung sowie Legasthenie)

Finanzierung:
Abklärung, Beratung und eventuelle Behandlung sind für die Eltern unentgeltlich. Die Kosten werden von der Gemeinde oder dem Kanton übernommen.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern. Häufig wird sie von den Lehrpersonen empfohlen. Selbstverständlich können sich die Eltern auch selber beim logopädischen Dienst melden.

> Anmeldeformular